Chronik

Als Geburtsstunde des Vereines gilt die Gründungsversammlung am 26.07.1962 im Gasthaus Helsper in Hahn. Dem Aufruf des damaligen Lehrers Willy Rübsam folgten 32 sportbegeisterte Hahner Bürger und es kam nach erfolgreichem Gespräch unter der Wahlleitung von Ortsbürgermeister Alois Lehnhäuser zur Bildung des ersten Vorstandes des Sportvereins Hahn:

1.Vorsitzender & Schriftführer: Willy Rübsam

2.Vorsitzender: Willi August Helsper

Kassierer: Manfred Müller

Trainer: Helmut Göttert

In der ersten Mitgliederversammlung am 02.08.1962 wurden die Vereinsfarben Violett/Weiss, sowie die monatlichen Mitgliedsbeiträge für Jugendliche bis 16 Jahre auf 50 Pfennig und die der restlichen Mitglieder auf 1 DM festgelegt. Neben der Sparte Fußball standen auch Tischtennis und Leichtathletik auf der Angebotsliste des neugegründeten Vereines. Mit der Damengymnastikgruppe kam eine weitere Abteilung im Jahr 1978 hinzu.

Chronik Fussball

Chronik Sportplatz und Sportlerheim

Chronik Damengymnastikgruppe

Chronik Tischtennis & Leichtathletik

Chronik Alte Herren

2020  SV Hahn 1962